Browsing Category : Bücher

Mirelle und ihre Freunde auf der Suche nach dem Wunschkraut

Empfehlenswerte Kinderbücher – Mirelle und ihre Freunde auf der Suche nach dem Wunschkraut


Mittlerweile habe ich auf unserem Blog schon einige Kinderbücher vorgestellt, die mir am Herzen liegen. Heute gesellt sich nun ein neues Exemplar dazu und ich muss sagen, dieses Buch ist vollkommen anders, als die Bücher die ich bisher hier vorgestellt hab`. Die Bücher zuvor waren in meinen Augen perfekt. Dieses Buch und ich, wir brauchten eine gewisse Eingewöhnungsphase und mussten…

Hier gehts weiter »

Empfehlenswerte Kinderbücher – YoYo und Motte-Die verlorenen Bäume


{Werbung} Was passiert wohl, wenn sich ein mutiges, kleines Mädchen mit einem neugierigen Nachtfalter, einem grünschwänzigen Rattenkönig, einem gewieften Mäuserich und jede Menge anderer Tiere zusammentut? Richtig, sie erleben gemeinsam ein spannendes Abenteuer und machen die Welt der Erwachsenen wieder ein bisschen bunter; beziehungsweise grüner! So geschehen in dem Band der Kinderbuchreihe „YoYo und Motte – Die verlorenen Bäume“ von…

Hier gehts weiter »

Traumprinz von David Safier – Buchvorstellung


Wie im letzten Beitrag schon erwähnt, nähert sich der Tag der Verliebten mit Riesenschritten. Der Valentinstag, ein Datum mit dem Singles so gar nichts anfangen können oder vielleicht auch ein echtes Horrordatum. Doch auch im Leben eines Singles passieren mitunter „märchenhafte“ Dinge, zumindest dann wenn es nach David Safier geht. In seinem aktueller Roman „ Traumprinz“ dreht sich alles um…

Hier gehts weiter »

Buchvorstellung: Street Food – So schmeckt die Welt


Schon einige Zeit vor unserem Besuch des Food Truck Markets in Dorsten hat das erste Street Food Buch Einzug ins heimische Bücherregal gehalten.Welches ich Euch hier kurz vorstellen möchte. Inhalt: Mit diesem Buch holt man sich das Flair von Straßenimbissen und Garküchen der ganzen Welt nach Hause. Rund 70 authentische Rezepte mit und ohne Fleisch garantieren internationale Geschmackserlebnisse der fünf…

Hier gehts weiter »

Buchvorstellung: Das Geräusch einer Schnecke beim Essen


Inhalt: Es ist die Geschichte einer Verführung und einer ungewöhnlichen Freundschaft. Nach einer Europareise erkrankt die Journalistin Elisabeth Bailey an einem seltenen Virus und ist monatelang ans Bett gefesselt. Von einer Freundin bekommt sie eine Topfpflanze geschenkt. Unter deren Blätter sitzt eine Schnecke. Im eingeschränkten Radius ihrer Wahrnehmung beginnt Bailey die Schnecke zu beobachten – und kommt aus dem Staunen…

Hier gehts weiter »