Feedback

 

 

Astrid Schneider

…Ich habe diesen Beitrag gelesen. Eine Welle der Gefühle kam in mir hoch. Ich war berührt und aufgewühlt zugleich. Tausend Gedanken schossen mir durch den Kopf und ich dachte…. Wow, dieser Mensch hat deine Botschaft zu 100% verstanden. Alles auf den Punkt gebracht & mir absolut aus der Seele gesprochen….

Schon viele andere haben über Mirelle berichtet, aber dieser Bericht hier hat mich besonders bewegt.

Ich als Autorin, die alle Charaktere bildhaft vor mir sehe und jede einzelne Zeile noch genau im Kopf habe. Ich habe meine Gedanken und Erlebnisse zu jedem Kapitel noch genau vor Augen.

Weiß noch, als wenn es gestern wäre, aus welchem Grund ich überhaupt dieses Buch geschrieben habe.

Schon in meiner Kindheit haben die Themen Akzeptanz und Andersartigkeit tiefe Narben in meine Seele gebrannt…..und heute lese ich diesen Beitrag und muss sagen: WOW!

Zu der Rezension zu Mirelle und ihre Freunde auf der Suche nach dem Wunschkraut

 

Wendt & Kühn

…herzlichen Dank für den Link zu Ihrem Blog-Beitrag. Dieser hat uns beim Lesen begeistert. Sie schildern Ihren Besuch bei uns in der Manufaktur so bildhaft, dass man sozusagen mit Ihnen durch die Werkstatträume geht. Herrlich.

Zu dem Blogpost „Grünhainichen – Ein Ausflug ins Land der Elfpunkteengel

 

Kerstin Werner

…Wow wow wow – ich bin ja selten sprachlos. Aber diese Rezension oder Buchvorstellung ist ja wohl hammerschön. Danke danke danke an Taugt das?

Zur Buchvorstellung „Hab` Mut zur Lebensfreude

 

Tinas Hundekugel

Liebe Sybille,

ich kann Dir nicht sagen, wie überwältigt und dankbar ich Dir für diesen fantastischen Testbericht bin, wow, Du bringt mich immer auf eine sehr angenehme Art zum weinen

Mein Handy steht nicht mehr still, auch große Begeisterung im Familien- und Freundeskreis.

Zu dem Blogpost „Tinas Hundekugel, dass Überraschungsleckerlie für Fellnasen