Hundekugel

Tinas Hundekugel, dass Überraschungsleckerlie für Fellnasen

Wir Hundemenschen sind ja schon so eine komische Spezies. Ähnlich wie frischgebackene Eltern, sind auch wir immer auf der Suche nach neuen tollen Sachen für unser vierbeiniges Familienmitglied. Allerdings haben Menschenkinder hier einen entscheidenden Vorteil, denn für sie findet man immer irgendwas Neues und zwar ganz ohne besondere Anstrengung. Als regelmäßiger Besucher von Zooläden und Hundeboutiquen hat man allerdings in nicht all zu langer Zeit alles gesehen. Die Suche nach einem besonderen Spielzeug, einem vielversprechenden Leckerlie oder eine Kombination aus beidem verläuft meist ohne Erfolg. Zumindest bis jetzt, denn der Hundemensch, der denkt er ist mit seinem Wunsch oder Spleen alleine, der irrt. Denn in Mönchengladbach begab sich vor nicht all zu langer Zeit eine Frau auf die gleiche Suche. Die allerdings ähnlich endete.

Doch manchmal ist ein Ende auch der Anfang einer Geschichte

So geschehen bei der Suche nach dem ultimativen Mitbringsel für den Hund der Tochter. Denn das Ende der Suche war der Beginn von Tinas Hundekugel.

 

Tinas Hundekugel auf der Faszination Heimtierwelt in Düsseldorf

 

Wir haben vor knapp einem Monat die Faszination Heimtierwelt in Düsseldorf auf dem Areal Böhler besucht. Im Rahmen der Messe hatten wir die Möglichkeit Martina Troost, ihrerseits Erfinderin und Schöpferin von Tinas Hundekugel, kennenzulernen.

Der Besuch an Ihrem Stand war unser erster Punkt auf der Tagesordnung und das war auch gut so. Herrschte bei unserem Besuch noch Leere am Stand, so versammelte sich im Verlauf unseres Gesprächs eine interessierte Traube von Zwei- und Vierbeinern vor dem Stand. Da wurde eifrig geschnuppert und geknabbert und die Zweibeiner kamen nicht umhin und es machte sich der Ü-Ei-Effekt bemerkbar. Denn es dauerte nicht lange und schon wurden die Kugeln, die in farbenfrohen Schachteln verpackt sind, in Ohrhöhe gehalten und eifrig drauflosgeschüttelt. Und tatsächlich was bei Kindern und junggebliebenen Erwachsenen funktioniert, funktioniert eben auch bei den tierischen Messebesuchern und ihrer Begleitung in Menschenform.

 

Hundeleckerlie

 

Tinas Hundekugel – Was ist das eigentlich?

 

Wir haben oben ja schon von einer Art Überraschungsei für Hunde gesprochen. Und das beschreibt die Hundekugel auch ganz gut. In der bunten Kartonage befindet sich ein Hundekeks in Kugelform. Für alle die sich für die Zusammensetzung der Keksschalen interessieren, die schaut wie folgt aus:

Dinkelvollkornmehl, Haferflocken, Honig, Distelöl, Karotten, Ingwer, Eier

Analytische Bestandteile:

  • Rohasche 1,59%
  • Rohprotein 12,10%
  • Rohfett 7,80%
  • Rohfaser 1,80%

Teilt sich die Kugel mal in zwei Hälften dann kann diese einfach mit etwas Wasser zusammengesetzt werden. Je nach Bedarf mit einem Gummiband fixieren, trocknen lassen und danach kann der Spielspaß beginnen. Gefertigt werden die Keksschalen übrigens bei Kay Klein`s in Pulheim. Im Innern der Kugel befindet sich ein spannendes Spielzeug, welches mit jedem Biss ein Stückchen mehr zum Vorschein kommt.

Die Hundekugel von Martina Troost inklusive Design ist vom Europäischen Patentamt geschützt und wird ausschließlich in kleiner Auflage produziert. Derzeit ist Tinas Kundekugel in zwei Varianten erhältlich:

  • Kugel für kleine Hunde
  • Kugel für mittelgroße Hunde

An einer Variante für große Hunde wird bereits getüfftelt. Außerdem ist ab Herbst/Winter eine Variante in Bio-Qualität geplant.

 

Mittelgroße Hundekugel

 

 

Die Hundekugel – Ein Fall für unsere tierischen Produkttester

 

Wir durften die Kugel in der kleinen Variante unter die Lupe nehmen. „Begünstige“ dieses Tests waren natürlich unser Yorkie und ihr sonst sehr geduldiger Kumpel Fuzzi. Doch beim Anblick und beschnuppern der Kugel war die übliche Mopsgeduld vergessen und die Kugel wurde mit einem Feuereifer bearbeitet.

 

Mops und Yorkie

 

Terrier

 

Bonnie ging die Sache etwas verhaltener an. Sie wurde mit der Kugel erst richtig warm als sie durch die Luft flog und sie hinterher jagen konnte. Mit wachsender Begeisterung wurde die Kugel durch die Gegend getragen, während Fuzzi sich schon seit geraumer Zeit an den Keksschalen seiner Kugel gütlich tat und mit einer Hingabe Bröckchen für Bröckchen abknabberte und das will was heißen, denn wer Fuzzi kennt, der weiß dass sein Herz für weiche Leckerlies schlägt und das größere, knusprige Leckerlies gerne verschmäht werden.

Wir finden die Hundekugel ist eine tolle Erfindung , ein andersartiges Leckerlie mit dem besonderen Extra. Das ideale Geschenk zum Hundegeburtstag, zu Weihnachten oder dann wenn Ihr Eurem Hund mal etwas ganz besonderes gönnen möchtet.

 

Weizenfreies Leckerlie

 

Ihr seid neugierig und möchtet Tinas Hundekugel kaufen? Dann schaut mal hier vorbei, dort findet Ihr eine Liste von Händlern und Onlineshops die bereits die Hundekugel von Martina Troost führen.

Und natürlich habt Ihr ebenfalls die Möglichkeit bei unserem Gewinnspiel in Kooperation mit Tinas Hundekugel euer Glück zu versuchen. Hierfür schaut einfach auf unserer Facebookseite vorbei.

 

Ganz herzlich möchten wir uns bei Martina Troost für das tolle Gespräch auf der Faszination Heimtierwelt, den superlieben Kontakt und dafür dass unsere Fellnasen die Hundekugel testen durften, bedanken!

 

Hundespielzeug

No Comments

Vielen Dank, dass Du mir Deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest

%d Bloggern gefällt das: