" /> Persönliche Grüße To Go mit der Postkarten App von MyPostcard
Foto und Co,  Produkt- und Shopvorstellungen,  Testbereich,  Werbung

Persönliche Grüße „To Go“ mit der Postkarten App von MyPostcard

Postkarten sind schon eine tolle Erfindung. Und irgendwie ist es schon phänomenal. Ganz egal wohin man fährt und egal wie weit man auch von zuhause weg sein mag – Man kann sie einfach überall finden. Auch dort wo man sie nicht vermutet. Und so manches Mal sieht man, dass die Postkarten, die verkauft werden, schon ziemlich lange auf einen Käufer warten. Solche Exemplare haben wir zum Beispiel bei unserem Besuch im Freilichtmuseum in Seiffen entdeckt.

 

Postkarten sind auch heute noch aktuell

 

Auch wenn heute vieles via Mail, WhatsApp und diverse Messenger kommuniziert wird, wer eine Postkarte im Briefkasten findet, der freut sich dennoch immer – Garantiert! Dabei muss es sich nicht zwangsläufig um Urlaubsgrüße handeln. Denn warum nicht einfach mal so Grüße an jemanden losschicken der uns am Herzen liegt? Postkarte sowie Porto kosten nicht die Welt und die Freude des Empfängers ist ohnehin unbezahlbar.

Nicht immer scheitert es am Willen eine oder mehrere Karten auf die Reise zu schicken. Manchmal scheitert es ganz einfach an der vorhandenen Auswahl an Postkarten. Insbesondere dann, wenn die Karte einen individuellen Charakter innehaben soll.

 

Mit einer Postkarten App schnell zur ganz persönlichen Postkarte

 

Wir alle kennen dieses Gefühl, wenn wir grade ein für uns ganz besonderes Foto geschossen haben und wir uns in diesem Moment denken, wie schön es doch wäre genau diese Momentaufnahme als Postkarte auf den Weg bringen zu können.

Doch genau dies muss kein Wunsch oder Traum mehr bleiben. Da mit Hilfe der Postkarten App „mypostcard.com“ spielend leicht, am PC oder am Smartphone, eigene kreative Postkartenideen (und noch einiges mehr) verwirklicht werden können.

Wer nun Angst vor zu viel Kompliziertheit hat, dem sei gesagt die Bedienung der Postkarten App ist wirklich kinderleicht und geschieht intuitiv.

Ist die erste Karte erstellt und hat sich damit auch die Unsicherheit gelegt, dann macht das Erstellen und Gestalten der eigenen Postkarten mit mypostcard.com nur noch jede Menge Spaß.

 

 

Eine App und so viele Möglichkeiten

 

Auf MyPostcard könnt Ihr einfach und schnell ganz persönliche Postkarten gestalten und sofort in alle Welt verschicken. Hierfür einfach das Bild beziehungsweise die Bilder Eurer Wahl hochladen, ein Layout aussuchen, den gewünschten Text sowie Adresse des Empfängers eingeben und innerhalb weniger Tage landet die Karte im Briefkasten des Empfängers.

Wer seine Karten lieber mit Grüßen versehen möchte, die mit der Hand geschrieben wurden, dann ist dies auch kein Problem. Denn in der Postkarten App könnt Ihr sowohl Blanko Postkarten- als auch Blanko Grußkarten Sets mit Euren Fotos gestalten. Diese bekommt Ihr dann nach Hause oder an die gewünschte Adresse geschickt und dann habt Ihr die Möglichkeit die gestalteten Karten mit Euren handschriftlichen Grüßen zu versehen.

Nicht versäumen wollen wir außerdem den Hinweis, dass Ihr über die App auch dann tolle und persönliche Grüße versenden könnt, wenn Ihr gerade kein Foto zur Hand habt. Denn bei mypostcard.com könnt Ihr außerdem aus zahlreichen fertigen Designs auswählen. Diese sind übersichtlich in unterschiedliche Kategorien unterteilt, sodass die Suche nach dem geeigneten Motiv gar nicht viel Zeit in Anspruch nimmt.

Über MyPostcard bekommt Ihr aber nicht nur individuelle Post- und Grußkarten, sondern Ihr könnt über den Anbieter auch Fotoabzüge ordern. Die Lieferzeit ist kurz und die Fotoabzüge kommen in einer dekorativen Pappbox, sodass sie sich auch perfekt zum Verschenken eignen.

 

Postkarten von mypostcard

 

 

Die Postkarten App von MyPostcard – Eine gelungene Alternative

 

Wir finden das Angebot von MyPostcard ist eine gelungene Alternative zu den Standardpostkarten. Und zwar nicht nur dann, wenn man keine Lust mehr auf die typischen 08-15 Ansichtskarten aus dem Urlaub hat. Denn dadurch, dass die Postkarte oder Grußkarte nach den eigenen Wünschen gestaltet werden kann, ergeben sich so viele Möglichkeiten oder mögliche Anlässe (dazu zählt natürlich auch das „einfach mal so“) tatsächlich mal wieder Grüße via Post an Eure Liebsten auf die Reise zu schicken.

Im Hinblick auf die Qualität können wir sagen, dass es sich lohnt ein wenig mehr Geld in die Hand zu nehmen und sich für die Premium Qualitätsstufe bei den Postkarten zu entscheiden. Denn Karten der Qualitätsstufe „Premium“ überzeugen auf ganzer Linie und machen einen sehr wertigen Eindruck!

Überzeugt haben außerdem die intuitive Bedienung der Webseite und der App. Auch der schnelle Versand der Karten und Abzüge ist lobenswert. Sodass wir MyPostcard und das Serviceangebot gerne weiterempfehlen!

 

 

 

 

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

 

 

Vielen Dank, dass Du mir Deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest

%d Bloggern gefällt das: