Sommer, Sonne und Licor 43

Zugegeben in den letzten Wochen verdiente der Sommer nicht wirklich seinen Namen. Und dennoch haben gerade in der Sommerzeit viele von uns vermehrt Lust aus exotische Cocktails und leckere Cocktails. Daher passte es ausgezeichnet das wir vor einigen Wochen über das Testerportal „die insider“ ein exklusives Paket von Licor 43 erhalten haben.

Den goldgelben Klassiker kennen die meisten von uns – in der Regel in Kombination mit Milch. Was viele allerdings nicht wissen ist das die Rezeptur des Likörs in den letzten Jahren immer weiter verfeinert wurde und auch heute noch streng geheim gehalten wird. Dank der im Paket enthaltenen Rezeptkarten konnten wir allerdings auch hier unseren geschmacklichen Horizont erweitern. Wer neugierig ist und den 43er auch mal geschmacklich neu erleben möchte, der findet auf der Seite des Unternehmens ebenfalls viele Rezeptideen für Cocktails mit Licor 43.

Licor 43 hat Neuigkeiten im Gepäck

Auch Klassiker können immer noch überraschen. So überrascht auch der Hersteller mit einer neuen Kreation, nämlich mit dem Licor 43 Orochata. Der cremige Likör entführt den neugierigen Genießer in die geheimnisvolle Welt Südspaniens. Gepaart mit orientalischen Einflüssen entsteht so ein vollkommen neuer Trinkgenuss. Basis der neuen Kreation bildet natürlich der Licor 43. Hinzu kommt die Horchata de Chufa, Dabei handelt es sich um ein Erfrischungsgetränk aus Erdmandelmilch, welches ganz typisch für die Region rund um Valencia ist. Gekrönt wird diese Mixtur noch mit einer erlesenen Auswahl an orientalischen Gewürzen.

Fazit:

Der Licor 43 Orochata schmeichelt zuerst die Nase mit einem verführerischen Aroma. Geschmacklich überrascht die Neuigkeit. Ein wenig süß, ein wenig würzig und ziemlich ungewöhnlich. Nachdem wir uns aber erst einmal an den neuen Geschmack gewöhnt hatten fanden wir die cremige Likörvariante, die übrigens ab September 2016 im Handel erhältlich ist, sehr lecker.

 

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos von „die insider“ und Licor 43 zur Verfügung gestellt. Noch einmal herzlichen Dank dafür.

No Comments

Vielen Dank, dass Du mir Deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest

%d Bloggern gefällt das: