Wassertreten

Pfarrer Sebastian Kneipp und seine visionäre Lehre

Neben Pfarrer Sebastian Kneipp sehen selbst solche Größen wie die Gebrüder Grimm oder Claudia Schiffer ziemlich alt aus. Dies zeigte eine Fernsehumfrage aus dem Jahr 2003, in der die „Besten Deutschen“ gekürt wurden.  Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war Kneipp neben Bismarck wohl der Deutsche, über den am meisten gesprochen wurde.  Mit dem Fortschritt der modernen Medizin belächelte man den wohl bekanntesten Pfarrer überhaupt, mehr oder minder, als Kräuterpfarrer oder gar als Bade-Papst. Doch mittlerweile ist die Kneippsche Lehre und die Philosophie die dahinter steht für viele Menschen wieder mehr als nur eine Modeerscheinung.

 

„ Um gesund zu bleiben, muss sich der Mensch bewegen“ (Sebastian Kneipp)

 

Kneipp – Ein Star in Sandalen

 

Durch seine schwere Tuberkuloseerkrankung hat sich Kneipp in einem Selbstversuch zwar selbst von der Heilwirkung überzeugt die Wasser innehat,  doch alleine darauf wollte sich der wissbegierige Pfarrer nicht stützen. Daher verbrachte er 25 Jahre seines Lebens mit intensiver Forschung und der Entwicklung seines, zur damaligen Zeit, bahnbrechenden Konzepts das sich eben nicht nur auf Wasseranwendungen stützt, sondern ebenfalls noch weitere Eckpfeiler enthält – man spricht hier auch von den 5 Säulen von Kneipp. Obgleich das Element Wasser die wichtigste Säule in der Kneipschen Philosophie darstellt.

 

„ Wenn es für mich ein Heilmittel gibt, so wird es das Wasser sein“ (Sebastian Kneipp)

 

Die 5 Säulen von Kneipp im Überblick:

Wasser

Pflanzen

Bewegung

Ernährung

Balance

 

Pfarrer Sebastian Kneipp

 

 

Die Kneipsche Lehre der 5 Säulen damals und heute

 

Sicher kann man die Arbeits- und Lebensumstände der damaligen Zeit nicht mit den heutigen Standards vergleichen. (oder vielleicht mittlerweile doch wieder ansatzweise?) Die zunehmende Industrialisierung sorgte dafür dass vor allem die Menschen in der Stadt im Rhythmus der Maschinen lebten. Die Bedeutung von Tageslicht, frischer Luft oder aber einem Gleichgewicht von Arbeit und Ruhe war (ist) vielen Menschen nicht bewusst. Sicherlich kann man sagen, dass der Fokus der Kneippschen Lehre zur damaligen Zeit sich auf die Bereiche Lebensordnung und vielleicht auch auf Abhärtung konzentrierte.

Heute verbindet man den Begriff „Kneipp“ eher modern und zwar  zumeist mit dem Wellnessgedanken. Dennoch kommt auch heute einer der ursprünglichen Gedanken, nämlich die Natur wertzuschätzen und sich auf sie zu berufen, nicht zu kurz.

 

„ Alles zu seiner Zeit und alles im rechten Maß“  (Sebastian Kneipp)

 

Und vielleicht sind die Unterschiede, zwischen damals und heute,  in Bezug auf die Lehre von Sebastian Kneipp, gar nicht so groß wie man vielleicht vermuten mag.

 

„ Mehr von der Pflanze, weniger vom Tier“ (Sebastian Kneipp)

 

Kornblume

 

 

Kneipp erklärt:  Sebastian Kneipp

 

Den Geburtstag von Sebastian Kneipp am 17. Mai hat das Unternehmen Kneipp nun zum Anlass genommen, um mit einem wirklich schön gemachten Animationsfilm auf ganz sympathische Art und Weise das Leben und Wirken des Pfarrers zu würdigen. Wer mag, der klickt sich gerne mal rein und erfährt so in etwas mehr als 2 Minuten viel Wissenswertes über Sebastian Kneipp.

 

 

 

 

 

No Comments

Vielen Dank, dass Du mir Deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest

%d Bloggern gefällt das: