Christine Jakob
Bücher

Buchvorstellung – Zauberhafte Winter–Wunsch-Zeit

Winter – für mich, neben dem Herbst, die wohl gemütlichste Jahreszeit. Man hat Zeit und Muse es sich zuhause richtig schön gemütlich zu machen. Abends unter die warme Decke auf dem Sofa zu schlüpfen und die Gedanken bei einer guten Tasse Tee oder einem leckeren Kakao einfach mal schweifen zu lassen. Statt dem Fernseher leistet mir an langen Winter- oder Herbstabend häufig auch ein Buch Gesellschaft. Im Gütersloher Verlagshaus ist nun im letzten Jahr ein Buch erschienen, welches sich eben genau dieser Jahreszeit widmet.

 

 

Dietrich Bonhoeffer

 

Die Herausgeberin Christine Jakob hat in diesem Buch ausgesuchte Geschichten und Gedichte versammelt die die Seele wärmen, Hoffnung und Zuversicht geben sollen. Neben bekannten Namen wie Rainer Maria Rilke, Dietrich Bonhoeffer oder Khalil Gibran findet man in diesem Buch auch Geschichten und Gedichte von Autoren wie zum Beispiel William Sydney Porter die der Masse unter Umständen nicht ganz so geläufig sind.

 

 

Wünsche

Wünsche, an die wir uns

zu sehr klammern,

rauben uns leicht etwas von dem,

was wir sein sollen und können.

Wünsche, die wir um der

gegenwärtigen Aufgabe willen

immer wieder überwinden,

machen uns – umgekehrt – reicher.

Wunschlosigkeit ist Armut.

Dietrich Bonhoeffer

 

 

Zauberhafte Winter-Wunsch-Zeit – Mein Fazit

 

Das gebundene Buch ist schon von außen ein echter Schatz. Das Cover ist wunderschön und glitzert ganz sanft. Ganz so, wie eine unberührte Schneedecke in der Wintersonne. Die Haptik ist sehr angenehm und verleitet geradezu das Buch immer wieder in die Hände zu nehmen und darin zu blättern.

Bei der Auswahl der im Buch erscheinenden Geschichten und Gedichte wurde ein besonderes Augenmerk auf Senioren und Seniorinnen gelegt. Daher ist das Buch auch in extra großer Schrift gedruckt. Was nun aber nicht bedeutet, dass nicht auch eine jüngere Leserschaft an diesem Buch gefallen findet.

Mir gefällt das Buch – innen sowie außen – auf jeden Fall sehr gut. Die enthaltenen Werke eignen sich nicht nur zum Lesen, sondern auch sehr gut zum Vorlesen. Wer beispielsweise immer mal wieder für eine Advents- oder Weihnachtsfeier, Stoff zum Vorlesen benötigt, der kann mit diesem Buch absolut nichts falsch machen.

Auch wer sich selbst mal wieder mit wunderbarem und nicht alltäglichem Lesestoff verwöhnen oder aber einem lieben Menschen eine Freude machen möchte, der liegt mit diesem winterlichen Lesevergnügen genau richtig.

Das Buch wurde mir kosten- und bedingungslos von der Verlagsgruppe Random House zur Verfügung gestellt. Noch einmal herzlichen Dank hierfür.

 

 

Zauberhafte Winter-Wusnch-Zeit

Vielen Dank, dass Du mir Deine Zeit geschenkt hast und mir zu diesem Post etwas sagen möchtest

%d Bloggern gefällt das: